Das erfolgreiche Standardprinzip im Speditionsbetrieb wird im Lagerbereich immer wieder untergraben durch die vielfältigen Einflussfaktoren, die sich aus der Güterzusammensetzung, aus den Gebäudevoraussetzungen, aus den zur Verfügung stehenden Förder-Einrichtungen und aus den Anforderungen der Lagerkunden an das Lager ergeben. Die DINAS-Lager-Management-Software LMS wird deshalb hauptsächlich als Grundlage verwendet, aus der individuell angepasste Lagerlösungen entstehen.


LMS

•   ist eine mehrplatzfähige Dialoglösung, arbeitet unter UNIX, LINUX, Windows und System i (AS/400)
und befindet sich ca. 15 mal im praktischen Einsatz,

•   hat einen hohen funktionellen Abdeckungsgrad mit Programmen, die sich in der Praxis bewährt haben (d.h. Sicherheit bezüglich der Produktqualität durch ausgetestete Programme),

•   bietet einen garantierten Änderungs- und Pflegedienst durch die spezielle
DINAS-Wartung,

•   ist seit 2001 auf dem Markt.


LMS unterstützt folgende Funktionen:

•   Chargen-, Partie- oder Präferenz-Orientierung

•   FIFO-Prinzip

•   Stellplatzverwaltung mit Regallager, Blocklager und strukturiertem Blocklager

•   MHD-Abwicklung

•   Übernahmemöglichkeit von Lieferscheinen und Bestellungen vom Kunden
an das Lager

•   Übernahmemöglichkeit der Lieferscheine vom Lager an die Spedition

•   gemeinsame Nutzung von Adressdaten mit dem Speditionsbereich

•   Artikelstammdaten pro Einlagerer mit Artikelchargen und Artikelversionen

•   Verwaltung von Collinummern

•   Barcode-Abwicklung

•   Lagergeldabrechnung

•   verschiedenartige Lagerbewegungslisten


Es gibt verschiedene Datenaustauschprogramme mit denen

•   Bestellungen

•   Eingangslieferscheine

•   Ausgangslieferscheine

•   Bestandslisten und

•   Lieferscheinrückmeldungen 

an LMS übergeben und von LMS an fremde Lagersysteme übergeben werden können. Dabei können EDIFACT-, XML- und strukturierte Kunden-Formate verwendet werden. Aus den Ausgangslieferscheinen können über eine vorhandene Schnittstelle Speditionsaufträge erzeugt werden.

Lager-Management-Software (LMS)

Lager-Managementshapeimage_1_link_0
KundenanbindungKundenanbindung.htmlKundenanbindung.htmlshapeimage_2_link_0
DienstleistungenDienstleistungen.htmlDienstleistungen.htmlshapeimage_3_link_0
PlattformenPlattformen.htmlPlattformen.htmlshapeimage_4_link_0
HomeHome.htmlHome.htmlshapeimage_5_link_0
besondere Funktionenbes._Funktionen.htmlbes._Funktionen.htmlshapeimage_6_link_0
AnwenderstrukturAnwenderstruktur.htmlAnwenderstruktur.htmlshapeimage_7_link_0
AnwenderkooperationenAnwenderkooperationen.htmlAnwenderkooperationen.htmlshapeimage_8_link_0
Über unsUber_uns.htmlUber_uns.htmlshapeimage_9_link_0
KontaktKontakt.htmlKontakt.htmlshapeimage_10_link_0
AnwenderAnwender.htmlAnwender.htmlshapeimage_11_link_0
AnfahrtAnfahrt.htmlAnfahrt.htmlshapeimage_12_link_0
ImpressumImpressum.htmlImpressum.htmlshapeimage_13_link_0
DINAS-PartnerDINAS-Partner.htmlDINAS-Partner.htmlshapeimage_14_link_0
JobsJobs.htmlJobs.htmlshapeimage_15_link_0
ServiceService.htmlService.htmlshapeimage_16_link_0

© 2017 Strübing Datensystemberatung GmbH